Rezepte inspiriert durch Anthony William

ich ver­su­che für mich selbst das Wis­sen, wel­ches Antho­ny Wil­liam von Spi­rit an uns weitergibt

in Gerich­te aus der wun­der­vol­len Welt der ess­ba­ren Wild­pflan­zen umzu­set­zen.  Sehr ger­ne tei­le ich die­se Krea­tio­nen mit Euch:

Dostbrot 

Du möch­test ein Brot mit Wild­pflan­zen selbst backen. Glu­ten­frei soll es sein und das gan­ze noch halt­bar? Das geht – hier zei­ge ich Dir wie!

Hafer Bananen Blaubeer Nachtisch 

Ich ernäh­re mich nach den Emp­feh­lun­gen von Antho­ny Wil­liam und manch­mal habe ich ein­fach Lust auf was Süs­ses. Wenn auch Dich die Lust manch­mal packt, zei­ge ich Dir einen lecke­ren Kuchen-Nach-Tisch mei­nen KuN­a­Ti wel­cher in 30 Minu­ten fer­tig ist und wun­der­bar sättigt

Frühlings-Frisch-Pflanzen-Saft 

Hur­ra – der Früh­ling kommt so lang­sam bei uns an und die ers­ten Pflänz­chen recken sich uns ent­ge­gen. Da muss ich mir einen Früh­­lings-Frisch-Pflan­­zen-Press-Saft her­stel­len. Hier zei­ge ich Euch wie es geht.

Apfelkuchen glutenfrei 

Herr­lich fri­sche Äpfel vom eige­nen Gar­ten oder von der Streu­obst­wie­se. Doch seid ihr auch nach Antho­ny Wil­liam unter­wegs oder ernährt Euch glu­ten­frei? Ich habe einen schnel­len lecke­ren Apfel­ku­chen ohne Boden kre­iert, den ich ger­ne mit Euch teile. 

Energiebällchen aus Eicheln 

Hast Du die Eicheln schon für Dich zum Essen ent­deckt? Du denkst, das geht nicht? Ich zei­ge Dir hier ein lecke­res Rezept von mir!

Bärlauch Blüten Pesto 

Es kommt die Zeit, da nähert sich die Bär­lauch­zeit dem Ende zu. Doch Trau­er weit gefehlt, die Zeit des Bär­lauchs ist län­ger als man denkt. Man kann auch aus Bär­lauch­blü­ten wun­der­vol­les Pes­to herstellen.

Bärlauch-Chips 

Ich lie­be den Bär­lauch so sehr und ihr fin­det bei mir vie­le alt­be­währ­te Rezep­te. Doch jedes Jahr kommt auch neue Krea­tio­nen dazu. Heu­te zei­ge ich Euch, wie schnell man die Bär­lauch-Chips her­stel­len kann.

Bärlauch Kartoffel Püree 

Hur­ra – es ist wie­der Bär­lauch­zeit. Es zieht mich wie­der fast jeden Tag hin­aus in das Bär­lauch­feld und ich muss mir eine Hand­voll fri­schen Bär­lauch holen. Was ich damit mache, erzäh­le ich Euch gern!

Klettenlabkraut-Apfel-Frühstück 

Das Klet­ten­lab­kraut ist fast das gan­ze Jahr zu fin­den. Jetzt im Febru­ar kann ich es wun­der­voll sam­meln und mir fri­sche, wil­de Spei­sen zube­rei­ten. Hier zei­ge ich Euch eine Vari­an­te davon. Viel­leicht hast Du auch Lust auf Klettenlabkraut!