Anthony William

Die Ess-Kastanie

Die Ess-Kastanie ist ein wunderbarer Baum, welche unseren Speiseplan mit einer gesunden, glutenfreien und basisch wirkenden Nuss bereichert, welche sehr vielfältig zubereitet werden kann, zb. als Mehl, als Gemüse, als Püree, als Chutney, usw. Hier könnt ihr mehr über die Ess-Kastanie erfahren.

Eicheln – nur was für Eichhörnchen?

Können wir die Eicheln auch für etwas anderes benutzen als für wunderschöne Herbstbasteleien oder Herbstdekorationen?
Ja – klar – deshalb möchte ich Euch heute etwas über die Eiche mit Ihren tollen Früchten – den Eicheln – erzählen:

Küchentipps für die Verwendung der Brennnessel

Ihr kennt schon die tollen Eigenschaften der Brennnessel, habt aber noch zuviel Respekt vor Ihren Brennnhaaren, dann seid Ihr hier genau richtig. Ich zeige Euch, wie Ihr problemlos die Brennnessel in Eure gesunde Küche mit aufnehmen könnt.

wilde Brennnessel-Chips

Die Brennnessel begleitet uns ja durchs ganze Jahr und man kann so tolle Sachen aus ihr zaubern. Heute zeige ich Euch leckere wilde Brennnessel-Chips.

Brunnenkresse Smoothie

Die Brunnenkresse – die Pflanze mit der gewissen Schärfe – wächst an Bächen und Seen und kann das ganze Jahr über gesammelt werden.

Fichtenwipfel-Honig

Die Mai-Wipfel leuchten uns gerade buchstäblich entgegen. Sie können einfach so geknabbert werden und schmecken herrlich säuerlich und frisch oder wir zaubern etwas für die nächste Erkältungzeit um die wertvollen Inhaltsstoffe zu nutzen.

Lindenblätter smoothie (c) Heike Engel

Lindenblätter-Smoothie

Die Linde – wer kennt sie nicht. Oft ist sie im Zentrum des Ortes neben der Kirche und Dorfwirtschaft zu finden. Man hat Feste unter ihr gefeiert. Sie hat einen festen Platz in unserem Leben. Doch sie kann mit ihren wundervollen Inhaltsstoffen unser Leben noch mehr bereichern, als nur durch ihre Schönheit.

Wiesenschaumkraut

Heute möchte ich Euch etwas über das zarte und wunderschöne Pflänzlein Wiesenschaumkraut erzählen, welches eine typische Frühjahrspflanze ist.

Neunkräutersuppe (c) Heike Engel

Neun Kräuter Suppe

Die Neun-Kräuter-Suppe wurde schon früher von unseren Vorfahren den Kelten und Germanen mit Genuß nach den kargen Wintern verspeist. Die Neun spielt dabei schon immer eine wichtige Rolle. Der Brauch hat sich auch in der christlichen Zeit erhalten und wurde zur Gründonnerstags-Suppe. Ich habe Euch eine Suppe zusammengestellt, welche vegan ist und den Körper reinigt und belebt.