Bald startet der 4. Onlinekongress: Zähne treffen Herbstfrüchte! 12. - 15.10.2022 - jetzt anmelden >

Pflanzenportrait

Eberesche- Vogelbeere

Der Glau­be die Vogel­bee­re sei gif­tig, hält sich hart­nä­ckig. Was an die­sem Glau­ben dran ist und was es für eine wun­der­vol­le Pflan­ze ist, möch­te ich Euch erzählen.

Der Waldmeister

Der Wald­meis­ter gehört für mich fest zum Früh­ling dazu und es geht auch nichts über eine Wald­meis­ter­bow­le zu Bel­ta­ne. Ger­ne erzäh­le ich Euch mehr zu die­ser wun­der­vol­len Wildpflanze

Fichte, Tanne und Eibe unterscheiden

Man kann so tol­le Sachen aus Fich­ten- oder Tan­nen­wip­feln her­stel­len. Jedoch hat die Eibe auch Wip­fel (-Spit­zen) und die­se kön­nen in einer gewis­sen Dosie­rung töd­lich sein. Es ist also sehr von Vor­teil, wenn man die­se Nadel­bäu­me gut unter­schei­den kann.

Die Ess-Kastanie

Die Ess-Kas­ta­nie ist ein wun­der­ba­rer Baum, wel­che unse­ren Spei­se­plan mit einer gesun­den, glu­ten­frei­en und basisch wir­ken­den Nuss berei­chert, wel­che sehr viel­fäl­tig zube­rei­tet wer­den kann, zb. als Mehl, als Gemü­se, als Püree, als Chut­ney, usw. Hier könnt ihr mehr über die Ess-Kas­ta­nie erfahren.