Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Stephanie Wiermann

Unkrautliebe

Stephanie Wiermann war schon von Kindesbeinen an neugierig auf alles was wächst und lebt. Vor 10 Jahren ging ihr Kindheitstraum vom Leben in der Natur in Erfüllung. Sie zog in ein Dorf in der Nähe ihrer Heimatstadt Hamburg, wo sie gut 1600 Quadratmeter begrünen sollte und mit Freude in Angriff genommen hat. Auch die Natur zu schützen ist ihr sehr wichtig und so hat sie sich viel mit Zero Waste beschäftigt und bloggt zum Plastikfreien Leben. Im Jahr 2017 gründete sie die inzwischen europaweite Bewegung Refill Deutschland.

Interview-Zusammenfassung:

Die Hauptzutat ist Geduld” Stephanie Wiermann
Du willst es eher gemütlich? Nicht so viel im Garten tun müssen, und trotzdem hättest Du gerne mehr Wildes in Deinem Garten?
Dann lehn Dich zurück und lass Dich ein auf ein spannendes Gespräch mit Stephanie Wiermann. Sie erzählt leicht und locker, wie sich ihr brauner steiniger Acker, und eine Graswiese zum wilden Garten entwickelten. Einfach wachsen lassen und NICHT eingreifen! Das ist die große Kunst. Nicht handeln, nicht schneiden, nicht beschleunigen wollen. Gerne darf beherzt eingegriffen werden, wenn man einer Pflanze den Raum geben möchte. Stephanie Wiermann beobachtet ihren sonnigen Garten sehr genau. Sie teilt uns mit, wie sich bei ihr so manche Pflanze verhält. Oft nämlich ganz anders, als sie es erwarten würde. Sie kommen und gehen… und sie lassen sich nicht festlegen…
Lass Dich inspirieren, wie man durch „Nichts-Tun“ viel Wildes auch im kleinen Garten- bekommen kann.

Angebote von Stephanie Wiermann für Euch auf Ihrer Seite:

Verlosung von 10 Saatgutpäckchen bei Unkrautliebe – Hier klicken um zu ihrer Seite und zur Verlosung zu gelangen.

Social Media

Website

  • Rezept: Kräuter-Turm Vorspeise mit Blumenkohl
  • Rezept: Smoothie Bowl aus Wildkräutern
  • Rezept: Rote Beete Turm Vorspeise
  • Rezept: Wildkräutersuppe
  • E-Book: Wildpflanzengarten anlegen!

Onlinekongress

Essbare Wildpflanzen Zubereiten & Genießen!

Sei vom 14.07. bis 17.07.2021 mit dabei und tauche mit mir, in die wundervolle Welt der Wildpflanzen und deren leckere Zubereitung ein: