Gudrun Kopka

Fachberaterin für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen

Ich wurde 1963 in Benneckenstein im Harz geboren, wurde Lehrerin für Mathematik und Physik und promovierte anschließend in der pädagogischen Psychologie. Nach der Wende zog ich mit meiner Familie ( ich habe zwei Söhne) wieder in den Harz. Seit 2015 beschäftige ich mich mit Heil – und Wildpflanzen, besuchte die Onlineschulen bei Birgit Straka und absolvierte die Ausbildung zur Fachberaterin bei Dr. M. Strauß

Interview-Zusammenfassung: 

Gudrun Kopka nimmt Euch mit auf die Wiese und zeigt Euch das Mädesüß, das Johanniskraut. Zurück in der Küche lernt ihr noch die Vogelmiere, Giesch, Kohlgänsedistel, Brennnesseln kennen und sie zaubert aus all den Pflanzen ein 3 – Gänge Menü für uns!

Website

Der von Gudrun Kopka gezeigte Kalender "Die Waldapotheke" von Dr. Markus Strauß

Onlinekongress

Heilung durch Mutter Erde

Sei vom 11. – 19. März 2022 mit dabei!