UNSORTIERT

Kinder bewerten nicht

wir bewerten jeden Tag unzählige Male. Daraus kann viel Leid entstehen. Ich möchte meine Gedanken dazu gern mit Euch teilen

Pyrrolizidinalkaloide

Pyrrolizidinalkaloide – kurz PA – sind die Stoffe in Wildpflanzen welche in Verdacht geraten sind leberschädigend zu sein.

Was machen Erinnerungen mit DIR?

Das positive Potential von Erinnerungen ausschöpfen geht eigentlich ganz einfach, man muss nur wissen wie. Es gelingt mit Aufmerksamkeit…….

Rosskastanie konservieren/ trocknen

Die Rosskastanie hat tolle Wirkstoffe, zum einen enthält sie Saponine und man kann sie für Waschmittel und Shampoos verwenden oder man möchte die Heilkräfte der

Rosskastanien Shampoo selbst gemacht

Es ist gerade Erntezeit für die tollen Früchte des Rosskastanienbaums. Man kann die Samen für alles Mögliche verwenden, zum basteln, zum spielen, zum dekorieren, zum waschen, für die Gesundheit und auch für die Haare.

Buchweizen – ein Powerpaket!

Die ursprünglichen Anbaugebiete waren Mittelasien. Buchweizen wurde erst im 12. Jahrhundert in unsere Gebiete eingeführt. Im späten Mittelalter war Buchweizen ein wichtiges Nahrungsmittel wurde jedoch durch den Weizen immer weiter verdrängt. Einkorn und Emmer waren Vorfahren des heutigen Weizens und Dinkels. Heute wird meist Weizen, Roggen und Dinkel für die Brotherstellung verwendet.